Über mich


Mein Name ist Nina Weber. Ich bin Jahrgang 1981.

 

Vor einigen Jahren habe ich mit meiner eigenen Yogapraxis im Hatha Yoga begonnen. Meine Leidenschaft und Neugier für Yoga war geweckt.

Neben meiner Hatha Yoga Praxis habe ich dann zusätzlich das dynamische Ashtanga Vinyasa Yoga kennen- und liebengelernt.

 

Nun war meine Leidenschaft für Yoga komplett entfacht. Neben den Asanas wollte ich nun unbedingt auch die Philosophie dahinter kennenlernen, um Yoga tiefer zu entdecken und zu erfahren.

 

Darum begann ich im März 2017 mit der zweieinhalbjährigen Yogalehrer Basic-Ausbildung (BDY) über 500 Unterrichtsstunden.

 

Mir ist es besonders wichtig, eine fundierte und langfristige Ausbildung zu genießen. Denn Yoga ist ein Weg, den man geht und auf dem man immer wieder neue Erkenntnisse erlangt.